Aktuelles

CO2 – Fussabdruck

Der Natur zuliebe

Unser AKZENT Hotel PRIVAT liegt in einem grünen Viertel von Dresden. Darum haben wir auch großes Interesse, unsere kostbare Natur und Umwelt soweit als möglich zu schonen. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, unser AKZENT Hotel PRIVAT durch VIABONO mit einem CO2-Fussabdruck zertifizieren zu lassen.

Viabono schreibt: »Um dem umweltbewussten Gast die Möglichkeit zu bieten, klimafreundliche Betriebe schnell und einfach zu erkennen sowie aktiv am Klimaschutz teilzunehmen, entwickelte Viabono den CO2-Fußabdruck für das Gastgewerbe. Durch diesen CO2-Fußabdruck werden die CO2-Emissionen, welche ein Betrieb innerhalb eines Jahres verursacht, gemessen. Die entstehenden Emissionen werden z. B. durch die An- und Abfahrt von Mitarbeitern oder durch den Heizungs- und Stromverbrauch verursacht. Die CO2-Emissionen werden mit einem CO2-Rechner – validiert durch das Institut für Energie, Ökologie und Ökonomie (DFGE) – ermittelt. So kann die Höhe der verursachten Emissionen für den jeweiligen Betrieb auf wissenschaftlicher Basis berechnet werden.«

 

AKZENT Hotel PRIVAT – das Nichtraucherhotel

1. AKZENT Hotel in Dresden

Wir, das 1. Nichtraucherhotel Deutschlands wollten gerne das
1. und einzige AKZENT Hotel in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden sein. Daher sind wir seit Anfang des Jahres Teil der AKZENT Hotels!

Die AKZENT Hotels sind eine Kooperation von privat- und familiengeführten Hotels, die in den schönsten Urlaubsregionen und vielen Geschäftszentren von Deutschland, sowie im Salzburger Land in Österreich, zu finden sind.

Im Gegensatz zu den namhaften Hotelketten, ist jedes der privat geführten AKZENT Hotels auf seine Art einzigartig und individuell. Jedes der hotelklassifizierten Häuser versprüht seinen eigenen Charme, familiäre Herzlichkeit und Atmosphäre. Als Gast in einem AKZENT Hotel profitieren Sie von einem hohen Qualitätsmaßstab im Bereich Rezeption, Zimmer, Frühstück und Restaurant. Daher sind sie eine „Klasse für sich!“.

Das Team vom AKZENT Hotel PRIVAT – das Nichtraucherhotel freut sich, wenn wir Sie schon bald im 1. und einzigen AKZENT Hotel von Dresden begrüßen und verwöhnen dürfen!

Weitere Informationen zu den AKZENT Hotels finden Sie hier.

Unser Rezept für den Monat August

Schwingen Sie den Kochlöffel nach Hildegard von Bingen

Nach den erfolgreichen Open Air Hildegard-Kochkursen in den Jahren 2012, 2013 und 2014 werden wir öfters gefragt, ob wieder ein Kochkurs geplant ist. Leider müssen wir unsere Hotel- und Restaurantgäste enttäuschen, denn zurzeit sind keine weiteren Kochevents geplant!

Gerne möchte der ein oder andere Gourmetfreund ein Hildegard-Gericht zu Hause nachkochen.
Doch kocht man die Rezepte aus den vielen Kochbüchern nach, denkt man sich, „So hat das nicht geschmeckt!“ und man ist etwas enttäuscht.

Darum möchten wir Ihnen jeden Monat ein Hildegard-Rezept, das auch bei den Kochkursen gekocht wurde, zur Verfügung stellen.

Diesen Monat haben wir Ihnen das Rezept Lachsforellenfilet aus dem Ofen mit Kräutersauce ausgesucht.

Das gesamte Küchenteam vom Restaurant Maron wünscht Ihnen jetzt schon viel Spaß beim Nachkochen!

Hinweis: Die speziellen Hildegard von Bingen Gewürze, Kräuter, Dinkelprodukte und vieles mehr, können Sie im Hildegard von Bingen-Laden – „die Marone“ käuflich erwerben!